Schlagwort-Archive: social

Qype und Facebook Connect und Schmarrn

„Facebook Connect“ und andere OpenID-Systeme machen angeblich alles einfacher. Ja und Nein. Kommt nämlich drauf an, was man draus macht. Zum Beispiel möchte ich mich soeben bei Qype anmelden, mit Facebook Connect. Klappt auch prima, sieht man davon ab, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bäh!, Nein. | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

No Buzz today …

Es erheitert mich sehr, dass ich als früher Besitzer eines Google-Handys vom Typ G1 keine Google-Buzz-App nutzen kann, während iPhone-Nutzer es können. Es ist ja bekannt, dass etliche Google-Entwickler Apple-Fans sind, aber ich finde, das geht dann doch zu weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Häh? | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Wahlforschung

Fand ich ganz lustich, so im Rückblick. Hier die „vorläufigen“ Wahlergebnisse, gescreenshottet als Kurzitat vom Stern heute: Hier die Prognose des ZDF Politbarometer vom 22.8.: Und hier sozusagen die „social Wahlprognose„, mit 2.0-Methoden ermittelt bei Xing, vom 9.8.: Fazit: Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Häh?, Hihi! | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Vodafone und die social Strassenprediger

Eigentlich wollte ich noch ein paar überflüssige verspätete Anmerkungen zum Vodefone-2.0-Hype der letzten Woche machen, aber der Galle verspritzende Meinungs-Einseiter Don Alphonso hat zu diesem Thema eigentlich schon alles gesagt, was zu sagen ist, und das auch noch, ich muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ja., Nein. | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Unwort 2.0 des Jahres

Seit 1994 nerven uns irgendwelche überbezahlten und unterbeschäftigten Germanisten, vulgo: Deutschlehrer, mit dem „Unwort des Jahres“ – möglicherweise der einzige Output, den die Universität Frankfurt am Main jährlich produziert. Die Suche nach dem Wort gebahr Perlen wie „Peanuts“, „sozialverträgliches Frühableben“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Äh... | Verschlagwortet mit , , , , , , ,